Flüchtlingslager bei Mineo, Sizilien, aus der Serie „Hermes is Bleeding“. © Milena Carstens

Flüchtlingslager bei Mineo, Sizilien, aus der Serie „Hermes is Bleeding“. © Milena Carstens

Interview mit Monika Hauser

Als Menschen in Aktion treten

Seit über zwanzig Jahren setzt sich Monika Hauser mit ihrer Organisation medica mondiale für die Rechte von Frauen in Kriegsgebieten ein und engagiert sich für Überlebende von sexualisierter Gewalt – vor Ort und in Europa. Am Montag spricht sie im Rahmen der ersten Südtiroler Summer School auf Schloss Velthurns über ihre Arbeit, über Solidarität, politische...
mehr …
Lampedusa, aus der Serie „Hermes is Bleeding“. © Milena Carstens

Lampedusa, aus der Serie „Hermes is Bleeding“. © Milena Carstens

Maxi Obexer

Warum sollen Autoren Verantwortung übernehmen?

 
Vom 19. bis 26. Juli 2015 findet auf Schloss Velthurns die erste Summer School Südtirol für Dramatisches Schreiben zum Thema Flucht und Zuflucht statt. Maxi Obexer, die Initiatorin der Tagung, denkt in ihrem Essay über die Verantwortung von KünstlerInnen, AutorInnen, von uns als Menschen nach. Über die Notwendigkeit, hinzuschauen, was um uns herum passiert, uns zu...
mehr …
© Lucie Marsmann

© Lucie Marsmann

Georgia Panteli

The Europe we want?

Griechenland und Europa. Die EU und Griechenland. Wir und die anderen? Georgia Panteli lebt und arbeitet am University College in London. Für 39NULL reflektiert sie über die letzten Tage nach den Verhandlungen zwischen Tsipras und den Vertretern der EU.

I think it is safe to say that by now almost every Greek and European citizen has been informed (falsely or not)...

mehr …
"The Tsunami" © Dimitris Rokos, www.dimitrisrokos.gr.

"The Tsunami" © Dimitris Rokos, www.dimitrisrokos.gr.

Yannis Karalis / Despina V.

Greece, July 2015: Oh yes! / Why no!

Yannis Karalis und Despina V. haben im Referendum vom 5. Juli mit Ochi – Nein gestimmt. Wie über 60 Prozent ihrer Landsleute. Nein zum Spardiktat. Nein zu den europäischen Reformen. Am 9. Juli haben sie die folgenden Texte geschrieben, über ihre Gründe, ihre Frustration, ihre Hoffnungen. Am 12. Juli wurde auf dem Eurogipfel eine Einigung erzielt. Die Gläubiger haben...
mehr …
© Paolo Lafratta

© Paolo Lafratta

Mauro Mondello

Lampedusa in Berlin

 
„We come here, because you destroy our countries", erklärt einer der Flüchtlinge vom Oranienplatz. „Wo sind meine Rechte, Mensch zu sein", fragt ein anderer. „Ho perso sia l'ambizione che la speranza di avere un'esistenza umana", sagt ein dritter. Mauro Mondello erzählt ihre Geschichte. Es ist die Geschichte vieler Tausender Flüchtlinge - und eine Geschichte über das...
mehr …