Mediadaten 2018

DAS MAGAZIN

39NULL befragt Akteure des kulturellen Lebens, erzählt persönliche Geschichten, reflektiert Theorie und Praxis und beleuchtet in jeder Ausgabe ein Thema aus unterschiedlichen Perspektiven.
39NULL beobachtet, diskutiert und reflektiert Gesellschaft und Kultur gestern, heute und morgen.
39NULL möchte Interesse wecken, Aufmerksamkeit schärfen, informieren, ohne zu belehren, und anspruchsvoll unterhalten.
39NULL schaut hin, hört zu, stellt Fragen und sucht Antworten, kritisch, hellwach, zugewandt.
39NULL ist mehrsprachig (Deutsch, Italienisch, Englisch), blickt nach Südtirol und weit über seine Grenzen hinaus.
39NULL ist politisch und ideologisch unabhängig.

LESERINNEN UND LESER

39NULL wendet sich an eine breite Leserschaft, die echtes Interesse an kulturelle und gesellschaftspolitischen Themen hat. Sie legt Wert auf anspruchsvolle Inhalte, die zugänglich und verständlich aufbereitet sind, ist aufgeschlossen, weltoffen, kritisch, neugierig, gebildet und häufig kulturell, sozial und/oder politisch engagiert.

ECKDATEN

Erscheinungsweise: jährlich
Auflage: 1.500
Umfang: 110 – 140 Seiten
Preis: 13 Euro
Format: 200 × 260 mm

VERTRIEB

39NULL ist online unter www.39NULL.com, in ausgewählten Buchläden, Museen und kulturellen Einrichtungen in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz sowie bei ausgewählten Veranstaltungen erhältlich.

VERANSTALTUNGEN

39NULL organisiert Kulturveranstaltungen wie zum Beispiel Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Podiumsdiskussionen und Supper Clubs.

ANZEIGEN FORMATE UND PREISE

2/1 Seite400 × 260 mm 1.800 Euro
1/1 Seite200 × 260 mm1.000 Euro
1/2 Seite (quer)167 × 109 mm 500 Euro
1/2 Seite (hoch)81 × 224 mm500 Euro
1/4 Seite81 × 109 mm350 Euro

 

Formate und Preise gültig ab 01.01.2017
Alle Anzeigenpreise verstehen sich  zuzüglich  MwSt.
Wir gewähren  Rabatt bei Mehrfachschaltungen.

Für weiter Infos kontaktieren Sie uns bitte unter
anzeige@39NULL.com